Corona-Krise: Gemeinsam erreichen wir mehr

In der Krise stark bleiben und einander helfen

Die Corona-Krise beschäftigt uns aktuell alle. Um die Corona-Pandemie einzudämmen, ist das soziale Leben auf ein Minimum beschränkt. Das lokale Kino, die Schwimmbäder und das Lieblingsrestaurant um die Ecke haben auf Anordnung der Bundesregierung aktuell geschlossen und uns bleibt nichts anderes übrig, als zu Hause zu verweilen – was natürlich lobenswert ist, um die Verbreitung des Virus einzudämmen.

In dieser Krise heißt es stark bleiben und einander helfen. Wie wir uns gegenseitig helfen und unterstützen können, lest ihr hier.

 

 

Nachbarschaftshilfe

Einkaufen, mit dem Hund Gassi gehen, kleinere und größere Erledigungen: In Zeiten von Quarantänemaßnahmen und Ausgangsbeschränkungen ist es wichtiger denn je, dass sich Nachbarn gegenseitig helfen.

Viele Bürgerinnen und Bürger machen es bereits vor – in den sozialen Netzwerken findet auch ihr viele Gruppen, die Freiwillige und diejenigen, die Hilfe benötigen, miteinander vernetzen. Schaut aber auch z.B. auf die Bürgerseite eurer Stadt – auch dort findet ihr mit Sicherheit Hinweise auf örtliche Bürgerhilfen

 

Lasst uns gemeinsam all jenen helfen, die von der häuslichen Isolation besonders hart betroffen und auf Unterstützung angewiesen sind.

 

 

Hilfe für lokale Unternehmen

Nicht nur Privatpersonen sind in der Krise auf die Unterstützung anderer angewiesen. Auch Unternehmen wie Restaurants, Cafés, Bars, Geschäfte und Freizeiteinrichtungen kämpfen in Zeiten von Corona um ihre Existenz, da sie aufgrund der Ausgangsbeschränkungen ihre Lokale schließen mussten.

 

Damit diese nach der Krise wieder öffnen können, benötigen sie Hilfe und Unterstützung. Ihr möchtet helfen? Die einfachste Form ist der Kauf von Gutscheinen. Viele Geschäfte bieten bereits Gutscheine an, die ihr dann wieder bei der Eröffnung des Lokals einlösen könnt. Alternativ könnt ihr natürlich auch die Take-away-Dienste der Restaurants oder die Lieferdienste eurer lokalen Geschäfte nutzen, um diesen finanziell unter die Arme zu greifen.

 

 

Lokal-helfen.bayern by Coupon Future

Auch wir möchten helfen und haben aus diesem Grund gemeinsam mit vielen lokalen Medien die Plattform lokal-helfen.bayern ins Leben gerufen, um lokalen Unternehmen mit Gutscheinverkäufen durch die aktuelle Corona-Krise zu helfen.

 

Wie das funktioniert? Regionale Unternehmen können sich auf dieser Plattform registrieren und Gutscheine für ihre Produkte oder Dienstleistungen zum Kauf anbieten. Durch einen Gutscheinkauf könnt ihr wiederum dem jeweiligen Betrieb direkt finanzielle Mittel zur Verfügung stellen und sie damit unterstützen. Die Erlöse der verkauften Gutscheine gehen nämlich direkt an das teilnehmende Unternehmen.

 

Ihr könnt aber auch noch mehr tun – informiert eure lokalen Lieblingsorte, sei es euer Lieblingsrestaurant, das lokale Kino, das süße Café von Nebenan etc. und erzählt ihnen von dieser Plattform und der Möglichkeit an dieser Gutscheinaktion teilzunehmen. Oder teilt diese Webseite in den sozialen Medien, sodass auch eure Freunde und Bekannte davon erfahren.

 

Lasst uns gemeinsam helfen – GEMEINSAM ERREICHEN WIR MEHR!


Neuen Kommentar schreiben


Service & Hilfe

Tel.: +49 (0)941 696 76 19

Fax: +49 (0)941 750 89 005

» info@coupon-future.de